Aus dem Blog von La MercantiJetzt Abonnieren

Gemütliche und komfortable italienische Schreibtische für Radici Group in Ohio

Radici Group ist einer der aktivsten italienischen Chemiehersteller auf internationaler Ebene. Der Hauptsitz befindet sich in Italien, aber es gibt mehrere Niederlassungen in vielen Ländern der USA. Wir haben das Büro in Ohio mit neuen Chefschreibtischen und Möbeln ausgestattet.

Sieben Büros wurden mit dem Planeta Schreibtisch ausgestattet, einer vom Alltag inspirierten Executive-Linie, die aus einer breiten Ausmaß von Einrichtungselementen besteht, die in der Lage sind, die unterschiedlichsten Designanforderungen zu erfüllen.

Die Platte ist in Tabak-Eichenholz mit der Sideboard in glänzend weißem Laminat mit interner Schubladeneinheit und offenem Bücherregal auf der Rückseite ausgeführt. Sowohl das Bein als auch die Struktur sind aus Aluminium.
Diese Executive-Kollektion zeichnet sich durch Funktionalität und durch das elegante und minimalistische Design aus.
Der quadratische Besprechungstisch und die Aufbewahrungseinheiten, die die Büroräume vervollständigen, zeichnen sich alle durch das gleiche ästhetische Zeichen aus: Einfache Geometrien, die auf essentiellen Linien und Formen basieren, überschneiden sich und bilden eine hochelegante Kombination. Die minimalistische Wirkung wird durch die Kombination verschiedener Oberflächen aufgelöst und gleichzeitig verstärkt, die den geometrischen Charakter der Kompositionen zusätzlich betonen.

Der Besprechungstisch mit weißer glänzender Laminatplatte und Aluminiumfuß passt perfekt zum Stil der Konferenzstühle. Passepartout, entworfen von Sergio Bellin, ist ein Sitz, der alle Anforderungen an Komfort und Design erfüllt. Mit seiner einfachen und zierlichen Linie und seinem modernen Stil ist es elegant und raffiniert. Der Kunde entschied sich für diese Stühle mit einem verchromten Kufengestell und einer Polsterung aus schwarzem Echtleder.

Das Team von La Mercanti hat sich gefreut, zum Projekt des Kunden beizutragen, dabei auf die Details geachtet und dabei nie die Praktikabilität aus den Augen verloren. Das Ergebnis ist die Schaffung von Büroräumen, die auf die Bedürfnisse der Person zugeschnitten sind und mit Fokus auf Ergonomie und Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Die Wahl von Sia Benten in Lettland: der komfortable und umhüllende Chefsessel Suoni

Der Geschäftsführer von Sia Benten Teamwork, einem Team von Fachleuten aus dem Finanzsektor, das die nachhaltige Geschäftsentwicklung seiner Kunden unterstützt, entschied sich mit Hilfe des La Mercanti-Teams für einen der kultigsten und bekanntesten Chefsessel, die von Vaghi hergestellt wurden.
Diese italienische Marke hat sich, wie viele andere von La Mercanti vertretene Marken, im Laufe der Jahre auf den nationalen und internationalen Märkten etabliert und ist zu einem führenden Unternehmen im Bereich der Bürostühle geworden.

In bester italienischer Tradition wird handwerkliche Sorgfalt mit raffiniertem Design und modernster technologischer Forschung kombiniert, um die Zufriedenheit der Kunden zu maximieren.
Suoni ist ein eleganter, breiter und umhüllender Chefsessel. Sein Design verbindet sich mit exzellenter Handwerkskunst: Die hohe, geformte Rückenlehne und die leicht geschwungenen Konturen machen den Stuhl bequemer. Er ist entweder voll gepolstert oder mit einer mit Palisanderholz furnierten Rückenlehne erhältlich. Unser Kunde entschied sich für das zweite Modell, um den Kontrast zwischen dem weichen Lederbezug der Vorderseite und dem warmen Holzfinish der Sitzschale zu betonen.

Darüber hinaus kann das Profil dieses Stuhls mit kontrastierenden Stoffen oder Farben individuell gestaltet werden. Tatsächlich wählte er die Farbe Dunkelgrau für das Leder mit einem weißen Rand. Ein einfaches Detail, das den Unterschied macht.


Das Untergestell auf Rollen ist aus Aluminium und der fortschrittliche Schwenk- und Neigemechanismus sorgt für ein höheres Maß an Komfort.

In einer Fusion aus klassischem und zeitgenössischem Stil gilt Suoni als Einzelstück, das jeden Chefbereich aufwertet und die Hierarchie definiert. Ein ikonischer Bürosessel.

Funktionelle und minimalistische Möbel für das Büro von Capri Holdings in Montreal

Capri Holdings, ein sehr bedeutender globaler Mode-Luxuskonzern mit ikonischen Marken, führend in Design, Stil und Handwerkskunst, wählte die Fortyfive Ninety-Kollektion von IFT – Ideal Form Team für sein Chefbüro in Montreal, Kanada. Unser Verkaufsteam arbeitete perfekt mit den beiden Teams von Capri Holdings in New York und Montreal zusammen, um die Auswahl der besten Büromöbellösung und der Oberflächen zu koordinieren, den Versand und die Lieferung zu arrangieren.

Das charakteristische Moderne des Schreibtischs Fortyfive Ninety bringt die Schlichtheit von kantigen Formen und geraden Linien zur Geltung. Dieses System, bestehend aus Schreibtischen, Besprechungstischen und Schränke, ist die geeignete Option für moderne Büros von Führungskräften und Managern mit dynamischen Umgebungen. Funktionelle und minimalistische Details sorgen für Stabilität und große Beinfreiheit. Es handelt sich um eine Kollektion für Führungskräfte, die das Arbeiten erleichtern soll.

Sie entschieden sich für einen rechteckigen Chefschreibtisch mit einer 15 mm dicken, mattweiß lackierten Holzplatte, die mit vergilbungshemmendem Lack auf Wasserbasis versiegelt ist. Die Beine, die Zargen und die Balken, aus denen die Struktur besteht, sind aus Aluminium in strahlendem Weiß gefertigt. Alle Elemente, die für die Kabelführung verwendet werden, sind aus lackiertem Aluminium (oberer Zugang, Kabelkanäle und Karussell).

Für den Stauraum wählten sie einen modularen Unterschrank mit drei Türen in mattweißer Lackierung und einer Struktur aus Nussbaum London Grey mit Aluminiumbrillantdetails.

Fortyfive Ninety steht für zwei Größen, zwei Winkel, zwei Richtungen, die den Raum durchschneiden und dank der Kreativität des Designers zu einer breiten Palette von Lösungen führen, die auch den komplexesten Anforderungen gerecht werden. Klare Klarheit der wesentlichen Linien, die Verschmelzung von Technik und Kunst in einer kraftvollen Lösung, die aus reinen Volumen und winzigen Details besteht. Kleine geometrische Alchimien. Die einzigartige Fähigkeit, durch die offensichtliche Einfachheit der Formen Emotionen zu wecken.

Diese Kollektion wurde von Roberto Garbugli entworfen, der für auf den Möbelsektor spezialisierte Unternehmen arbeitet und Lösungen für die wichtigsten italienischen Firmen entwickelt. Seiner Meinung nach bedeutet Design nicht die Erfüllung eines Auftrags, sondern dessen Interpretation, die Arbeit mit Persönlichkeit, um einem Objekt einen Sinn zu geben, das ein eigenes Leben, eine Vielseitigkeit des Kontexts und eine lange, nützliche Karriere haben wird. Und hier ist Roberto Garbugli ein Meister dieser Kunst, der Orientierung bietet und Kraft und Sensibilität miteinander verbindet.

Fortyfive Ninety stellt den Treffpunkt zwischen Innovation und Qualität dar: alle Elemente sind die perfekte Kombination, um Eleganz und Geradlinigkeit auszudrücken.

Die Schreibtische werden in zahlreichen Varianten und Farben angeboten: Furnierholz, lackiertes, glänzendes und mattes Glas, Keramik in Marmoroptik und Leder, das mit drei verschiedenen Metallvarianten (glänzend, mattschwarz oder mattweiß) kombiniert werden kann.

Es handelt sich um eine essentielle und dynamische Kollektion, die ein Spiel des perfekten ästhetischen Gleichgewichts schafft. Grundelemente und Metallkanten für klare Formen und einen zeitgenössischen Stil.

Luxuriöse Büromöbel in der Slowakei

La Mercanti arbeitete mit Frau Veronika bei einem Büroprojekt in der Slowakei zusammen. Um dies zu realisieren, wollte unser Kunde ein luxuriöses, elegantes Ambiente mit repräsentativer Einrichtung schaffen. Das Ergebnis ist ein Büroraum, der vollständig mit der Firma i4Mariani ausgestattet ist.

I 4 Mariani realisierte viele Büroprojekte in Italien und weltweit. Zu den Kunden zählen repräsentative Büros und Gebäude herausragender Architektur.

Avatar ist eine Kollektion, die vom Architekten Umberto Asnago entworfen wurde und die Schaffung eines eleganten und funktionalen Produkts mit einer starken Charakterisierung der Unterstützung der Arbeitsplatten darstellt. Es heißt Avatar: eine Ecke, die der virtuellen Gemeinschaft gewidmet ist, dem Ort der Begegnung und Diskussion.

Unser Kunde hat sich für den Schreibtisch in dunklem Nussbaumholz Hochglanz mit gekreuztem Furnier, Intarsien und Kanten in hochwertigem Leder entschieden. Der Schreibtisch besteht auch aus zwei Schubladeneinheiten aus Leder mit Platte und Untergestell aus schwarzem Walnussholz hochglänzend, drei Schubladen aus Leder und Griffen aus schwarzem Walnussholz. Die Sichtblende ist in Nussbaum dunkel Hochglanz mit Ledereinlage. Wir haben den Schreibtisch um einen Chefsessel und zwei Konferenzsessel Garbo, mit Dreh-, Kipp- und Gasfedermechanik, die Außenseite der Rückenlehne und die Armauflagen in Holz Nussbaum schwarz Hochglanz ergänzt. Das Büro wurde mit zwei niedrigen Schränken Avatar mit Seiten in Sattelleder, Platte und Untergestell in Schwarznussholz Hochglanz und vier Türen in Schwarznussholz Hochglanz mit gekreuztem Furnier, Griffen in Schwarznussholz vervollständigt.

Avatar schafft ein prestigeträchtig Büro mit vielen Formen und wenigen Regeln: ein Spiel von Symmetrien und Asymmetrien, das sich gut in den Rest des Projekts einfügt, vor allem aber eine perfekte Balance zwischen der Arbeitsplatte und dem Boden, auf dem es steht, beibehält.

Prestige und anspruchsvolle Handarbeit auch für den Ruhebereich; Tatsächlich entschied sich Veronica für den Couchtisch SAVILE mit Ober- und Unterplatte aus extralight Glas und das Untergestell aus schwarzem Nussbaumholz und drei elegante Sessel Woody aus schwarzem Nussbaumholz und Leder.

Die Möbel von I4 Mariani zeichnen sich durch Handwerkskunst, die Verwendung natürlicher Materialien und hochwertige Verarbeitung aus. Avatar-Möbel bereichern die Räume und machen die Atmosphäre warm und einladend.

Büromöbel aus Glas für das Projekt Studio V Interiors in Kuwait

Wir haben mit „Studio V“ zusammengearbeitet, einer Einrichtungsberatung, die ein umfassendes Einrichtungserlebnis bietet, für die neuen Büroräume ihres Kunden.

Juvy Provido, der Verkaufsleiter, wollte eine Auswahl der bekanntesten und hochwertigsten italienischen Schreibtische aus Glas anbieten. Entstanden ist ein komplett von Gallotti & Radice eingerichteter Büroraum. Das Glas ist das Material par excellence dieser Marke, die zuerst ihre Liebe zum Studium und zur Verwendung von Glas in Möbelarrangements förderten.
Adam war der erste Tisch, der komplett aus leichtem, transparentem und elegantem Glas hergestellt wurde. Seine Form, zusammen mit dem transparenten Feinstglas, macht diesen Tisch perfekt für jeden Einsatz und jeden Bereich. Juvy wählte dabei die runde Form für einen kleinen Besprechungstisch für vier Personen.

Der größere rechteckige Konferenztisch ist Akim, entworfen von Gabriele und Oscar Buratti, und zeichnet sich durch die Raffinesse des zentralen Fußes in der Achteckform aus, der mit gehärtetem hinterlackiertem Glas bedeckt ist. Die genaue Recherche zum Thema Design mit der Verwendung von Glas und Spiegel für skulpturale und geometrische Volumen findet ihren maximalen Ausdruck in diesem Tisch, bei dem unerwartete Spiegelungen und Tiefen betont werden.
Der Chefschreibtisch ist ein Air-L-Schreibtisch aus extraleichtem Glas und mit Metallteilen aus eloxiertem Edelstahl. Die L-Form besteht aus dem Hauptschreibtisch und einer kleineren Oberseite, die für mehrere Computer und Schreibbereiche aus der Seite herauskommt, die perfekte Wahl für einen vielbeschäftigten Benutzer.

Im Eingangsbereich entschied sich Juvy für den von Pinuccio Borgonovo entworfenen Empfangstresen Air Modesty mit oberer und frontaler Sichtblende aus Verbundglas in Lederoptik und Seiten aus Rauchglas „grigio italia“. Die Struktur und die Metallteile sind alle aus schwarz gebürstetem Aluminium. Air Desk Modesty repräsentiert das wahre Konzept des maßgeschneiderten Designs: Einfache Linien und reine Formen zeichnen diesen Empfangsschalter aus, der mehrere kundenspezifische formale Lösungen anbieten kann.

Schließlich haben wir den Air-Radspeicher ohne Räder hinzugefügt, bei dem alle Seiten mit schwarzem, hellem Hartglas bedeckt sind. Dieses luxuriöse Finish wird durch ausziehbare Glasschubladen, Türen und Schlösser vervollständigt. Perfekt für ein elegantes modernes Büro, wurden die Designmerkmale des Air Wheel Aufbewahrungsmöbels sorgfältig auf Funktionalität und Stil abgestimmt.

Alle Kollektionen, die für die Einrichtung dieses Büros ausgewählt wurden, sind die ikonischsten von Gallotti & Radice und sie repräsentieren die wahre Essenz eines „echten“ und zeitlosen Glasdesigns.

La Mercanti schlägt ein modernes Design für den Hauptsitz von Metallix Refining vor

Maria Piastre, Präsidentin von Metallix Refining, wählt Jera Chefschreibtische von Las Mobili für ihr Büro in New Jersey.
Metallix Refining ist seit mehr als 50 Jahren führend und innovativ in der Edelmetallrecyclingbranche.
Wir haben mit Maria und Alan, der Marketingmanagerin und Projektleiterin, an der Renovierung der Zentrale gearbeitet, um das beste Layout zu finden und die geeigneten Oberflächen und Schränke auszuwählen.

Jera ist eine Executive-Kollektion mit einem ausgeprägten architektonischen Ansatz, der mit vertikalen und horizontalen Elementen spielt. Die Kraft des Designs kommt von den dicken Oberflächen und der Tischlerei zwischen den Ebenen.

Der L-förmige Schreibtisch hat links eine monolithische Erweiterung, die mit zwei Türen und zwei Schubladen sowie einer rechteckigen Tülle für das Kabelmanagement ausgestattet ist. Die graue Ulmenholzplatte bildet einen perfekten Kontrast zur dunkelgrauen Farbe des Beins und der halboffenen Bescheidenheitspaneel.

Die Jera-Kollektion zeichnet sich durch starke und essentielle Linien in einer Kombination aus klassischem und modernem Flair aus. Dieser Schreibtisch ist die Synthese aus abwechselnden Ebenen und Volumen, Materialien und Oberflächen, die, wenn sie an eine Wand gestellt werden, zu innovativen Totemmöbeln werden. Das Montageteam, mit dem wir in diesem Bereich zusammenarbeiten, hat drei Totemschränke an der Wand in der Nähe der Eingangstür installiert. Mit diesen Stücken können Gegenstände und Dokumente auf elegante Weise durch Glasregale, Schubladen und Türen aufbewahrt werden.

Außerdem haben wir unter dem großen Fernsehbildschirm an der Wand zum Schreibtisch einen schwimmenden Schrank angebracht. Leichte Holztüren umfassen das hängende Element, das die Ordentlichkeit der Volumen hervorhebt. Speichereinheiten kommunizieren mit den dicken Oberflächen und bilden artikulierte Zusammensetzungen.

Der Schreibtisch ist von einem Chefsessel und zwei Gaststühlen aus der Jera-Linie umgeben, die vollständig mit anthrazitfarbenem Leder bezogen sind und zur Schreibtischbasis und zum Schreibtischpad passen. Jera ist ein moderner Chefsessel mit einer hohen Rückenlehne und einer gepolsterten Kopfstütze, die es ermöglichen, raffinierte und repräsentative Arbeitsumgebungen sowie Executive- und Managementbüros geschmackvoll einzurichten. Der Gaslift und der verchromte Kippmechanismus mit Vorwärtsdrehpunkt garantieren hohen Komfort.

Die drehbaren Gästestühle mit verchromter Pyramidenbasis und niedriger Rückenlehne verbinden einen modernen und eleganten Stil. Wir haben zwei Besprechungsstühle mit Liegesitz hinzugefügt, die mit orangefarbenem Leder bezogen sind und einen warmen und gemütlichen Look verleihen.
Holz und Leder charakterisieren die verschiedenen Möbelstücke und schaffen eine klare Unterscheidung zwischen den Elementen. Ein ästhetischer und taktiler Effekt, kostbar und raffiniert.

La Mercanti Büromöbel in Beverly Hills

Wir haben mit Adeet Madan Interior Design an einem großen Büroprojekt bei M.K. Diamonds & Jewelry gearbeitet, einem angesehenen Schmuckhersteller mit Sitz in Beverly Hills, California. Adeet ist auf die Innenausstattung von Wohngebäuden spezialisiert und wir haben mit Beständigkeit zusammengearbeitet, um die richtigen Möbelstücke für jeden Raum auszuwählen: Möbel für Vorstandsbüros und Design-Schreibtische mit exklusivem Design.

Für den großen offenen Arbeitsbereich haben wir die Schreibtische aus der 5th Elementkollektion von Las Mobili ausgewählt, einem hochoperativen System für ein zeitgemäßes und funktionales Arbeitsumfeld. 5th Element ist die Antwort auf die Anforderungen von Arbeitsbereichen, für die die Schlagworte Effizienz, Kompaktheit und einfache Ausstattung sind.

Die Schreibtische sind mit schallabsorbierenden Trennwänden aus Stoff, Monitorarmen, Schubladeneinheiten auf Rädern, Sichtblenden und tragenden Schränken ausgestattet, die ihre strukturelle Funktion perfekt erfüllen und eine angemessene Verkabelung für jede Arbeitsstation gewährleisten.

In der Mitte haben wir die 5th Element-Bench version platziert, die Einzel- und Doppelarbeitsplätze abwechselt und den Büroräumen Funktionalität und ästhetischen Wert verleiht. Die mehreren Workstations optimieren den Raum und die Interaktion, sodass jeder seinen persönlichen Raum an einem Ort definieren kann, der für Coworking vorgesehen ist. Die Tischplatten aus grauer Eiche passen perfekt zu den Beinen und Sideboards in anthrazitfarben. Wir haben auch einige Hängeschränke und Totemschränke aus der Jera Executive-Kollektion hinzugefügt, die sich durch starke und essentielle Linien auszeichnen.

Für das Büro des Buchhalters haben wir die Essence Executive Collection von Uffix ausgewählt. Der L-förmige Chefschreibtisch, das niedrige Kabinett und ein elegantes langes Regal schaffen eine intime und einladende zeitgenössische Atmosphäre. Wir haben einen hohen modularen Aktenschrank mit unteren Holztüren und oberen Rauchglastüren hinzugefügt. Die Farbkombination vermittelt aufgrund der taktilen Wirkung des Erdfinishs ein sofortiges warmes und harmonisches Gefühl.

Glas und verspiegelte Oberflächen kennzeichnen die Hauptbüros, die mit den von Pinuccio Borgonovo entworfenen Air Desk-Systemen von Gallotti & Radice ausgestattet sind. Glas in seinen verschiedenen Formen betont den Wert der Schreibtische, indem es ihre Rolle erhöht.
Die Air-Kollektion repräsentiert die Leichtigkeit, Transparenz und Eleganz, die die Büroräume vehement durchdringen. Der Erfolg dieser Kollektion ist vor allem dem Konzept der neuartigen Ästhetik und der Eleganz eines zeitlosen Designs zu verdanken. Diese luxuriösen Glastische mit linearen Formen sind Ausdruck eines minimalistischen Designs. Wir kombinierten extraleichte transparente und geräucherte „Grigio Italia“ -Glasoberflächen mit Aluminiumstrukturen und Sideboards aus satiniertem Glas. Die Wände sind mit eleganten Elle Plus 10-Boiseries bedeckt, die aus dunklen Holzstreifen, transparenten Regalen unterschiedlicher Länge und verspiegelten Glasstreifen bestehen, um faszinierende Licht- und Reflexionseffekte zu erzielen.

Die beste Option für den Konferenzraum war der Fortyfive Ninety-Tisch von Ideal Form Team. Wesentliche Linien, die Verschmelzung von Technik und Kunst zu einer kraftvollen Lösung, die aus reinen Volumen und winzigen Details besteht, die durch die weiße geäderte Marmorplatte und den minimalistischen Stil der Metallstruktur dargestellt werden.

Amc Lease LLC in Texas wählt La Mercanti für die Renovierung der Büroräume

Dieses Projekt entstand aus dem Kontakt mit Alejandro Medina, dem Eigentümer von AMC Lease. Dieses Unternehmen ist der führende Vermieter von 53-Zoll-Air-Ride-Trockenwagen in Südtexas. Das Unternehmen ist seit über 8 Jahren im Geschäft und verfügt über eine kombinierte Erfahrung in der Branche von über 20 Jahren.

Alejandro erreichte La Mercanti über unseren US-Anrufbeantworter. Als er zum ersten Mal telefonisch mit uns sprach, erklärte er, er müsse seine Büroräume umbauen und wolle etwas anderes wählen als das, was die örtlichen amerikanischen Händler vorgeschlagen hatten. Wir haben angefangen, viele Optionen zu prüfen, aber er verliebte sich bald in die Enosi Evo-Kollektion Chefschreibtische, die von Nikolas Chachamis entworfen wurde. Was diese Kollektion einzigartig macht, ist die Mischung aus modernem und elegantem Touch, die durch die kegelförmigen Metallbeine, die ausgewogenen Materialien und den grafischen Stil der Aufbewahrungseinheiten deutlich erkennbar ist.

Der Schreibtisch, den Alejandro ausgewählt hat, besteht aus extra weißem Glas und ruht auf einer Serviceeinheit in weiß lackiertem Finish mit Schubladen und Türen.
Entsprechend seinem Geschmack bei der Kombination von Weiß- und Rottönen schlugen wir ein modulares Bücherregal vor, das aus einigen Einheiten mit weißen Türen, anderen mit weißen Schubladen und einigen offenen Fächern in mattrot lackiertem Finish besteht. Eine weitere niedrige Anrichte stattet das Büro mit sechs Flügeltüren aus.
Die Glasoberfläche des Schreibtisches ist mit Sicherheit der Fokuspunkt des Büros, der Licht anzieht und faszinierende Reflexionen erzeugt. Der polierte verchromte Fuß im Gegensatz zum weiß matt beschichteten Bein sorgt für einen angenehmen und eleganten Effekt.

Andererseits stellen die Modularität und das Design der Speichereinheiten die modernste und modernste Lösung für die Arbeitswelt dar, die ihre effiziente und dynamische Natur festigt, elegant, aber nicht statisch.

Schließlich fiel die Wahl der Stühle auf den Typ Jera von Orlandini Design. Der Managementsstuhl hat eine 5-Speichen-Basis aus Aluminiumdruckguss und der große Komfort wird durch die gepolsterte Kopfstütze und den Sitz erhöht. Die Besucherstühle stehen stattdessen auf einer verchromten Pyramidenbasis. Beide Typen sind mit dunkelrotem Echtleder überzogen, was eine starke Farbwirkung auf den Rest der Möbel in Weiß ergibt. Die Formen dieses Stuhlmodells, klar und sauber umrissen, werden durch die Möglichkeit einer glatten Polsterung oder genähter Bänder verbessert. Stil und Komfort sind perfekt aufeinander abgestimmt.